Settele investiert in Bienen

Beefuture ist ein Konzept, dass die Firma Settele überzeugt hat. Settele steht für schwäbische Spezialitäten, bereits seit 1968 produzieren sie Schupfnudeln, Spätzle und Dampfnudeln, Suppeneinlagen, Käsespätzle, Krautschupfnudeln und vieles mehr - wie selbst gemacht.

"Als regionales Familienunternehmen sind wir stetig bestrebt, Ressourcen schonend und effizient einzusetzen. Genauso wie unsere Bienenvölker, die wir nun in der Nähe platzieren konnten. Wir freuen uns, dieses Projekt unterstützen zu können und hoffen auch weiterhin unseren Beitrag für eine stabile Umwelt leisten zu können," erklärt Settele junior.

Beefuture hat sich darauf spezialisiert, Unternehmen auf ihren Firmengrundstücken oder auf Beefuture Flächen Bienenstöcke zur Verfügung zu stellen und die Pflege der eingesetzten Völker zu übernehmen. Auch der technische Leiter Michael Buck will die biologische Artenvielfalt für zukünftige Generationen erhalten: „Beefuture ist ein ganz tolles Projekt, das mich sehr zum Nachdenken gebracht hat, was mich bewegt meinen Beitrag für Natur und Umweltschutz zu leisten, da wir alle in einer Gesellschaftlichen Verantwortung stehen.“

Zurück

 
Anrufen Mail Facebook Anfragen